Passwort vergessen

JP Commercial kauft Regensburger „Posthof“

JP Commercial hat die Regensburger Büroimmobilie „Posthof“ gekauft.

Das vollvermietete Objekt ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs Regensburg verfügt über eine Bürofläche von etwa 16.000 m² sowie eine Tiefgarage mit etwa 250 Stellplätzen. Beim Verkäufer handelt es sich um Kristensen Properties aus Dänemark, der das teilweise denkmalgeschützte Objekt im Jahr 2006 für etwa 25 Mio. Euro erwarb. Über die Höhe des Kaufpreises ist nichts bekannt. Colliers International München war bei diesem Verkaufsprozess vermittelnd tätig.

Unsere Quellen:
Colliers-Schauer.de: Büroimmobilie in Top-Lage wechselt den Eigentümer
Deal-Magazin.com: Posthof in Regensburgs Top-Lage verkauft
Thomas-Daily.de: Kristensen verkauft 16.000 m² großen „Posthof“

Profil in mapolis:
Colliers International