Passwort vergessen

MIPIM Awards: Drei deutsche Anwärter

Unter den 27 Nominierten der diesjährigen MIPIM Awards sind auch drei deutsche Immobilienprojekte.

Die „Alte Post“ in Hamburg, das „MainTor“ in Frankfurt und die „Herz-Jesu-Kirche“ in Mönchengladbach dürfen sich Hoffnungen machen am 8. März in Cannes ausgezeichnet zu werden. Einen Preis wird es für Deutschland aber auf jeden Fall geben, da Deutschland als Ehrengastland der Immobilienmesse eine eigene Preiskategorie „Bestes Deutsches Projekt“ bekommen hat. Die „Alte Post“ in Hamburg hat es als einziges Projekt in eine internationale Kategorie geschafft und ist als „Bestes Revitalisiertes Gebäude“ nominiert worden. Bei der Alten Post handelt es sich um den Umbau eines ehemaligen Postgebäudes aus dem 19. Jahrhundert, dessen Backsteinfassade restauriert wurde und bei dem die 9.200 m2 des heutigen Büro-und Geschäftshauses zu neuem Leben erweckt wurde.

Unsere Quellen:
immobilien-zeitung.de: Mipim Awards: Drei deutsche Projekte sind im Rennen
stockmarketsreview.com: MIPIM Awards 2012 Finalists

Profil in mapolis:
Alte Post Hamburg

 

login to post comments