Passwort vergessen

Union Investment kauft erstes Objekt für Shoppingcenter-Fonds

Union Investment hat das "Breisgau Center" in Freiburg erworben.

Das 17.727 m² Mietfläche umfassende Fachmarktzentrum wird das erste Objekt des neuen Immobilien-Spezialfonds UII Shopping Nr. 1. Verkäufer ist eine Grundbesitzgesellschaft der Hamburger Newport-Gruppe. Hauptmieter des 1975 eröffneten Centers sind Real und Adler. Das gezeichnete Kapital für den Einzelhandelsfonds beträgt derzeit rund 300 Mio. Euro. "Wir sind zuversichtlich, das Zielvolumen von 750 Mio. Euro bei einer Fremdfinanzierung von 30 bis 40 % bis Ende 2012 zu erreichen", sagt Christoph Schumacher, stellvertretender Geschäftsführer von Union Investment Institutional Property. Der europäisch ausgerichteten Themenfonds investiert vorrangig in Einkaufszentren. Weitere Transaktionen für den Fonds seien in Vorbereitung, so Union Investment.

Unsere Quellen:

Thomas Daily:Union Investment kauft erstes Objekt für Shoppingcenter-Fonds

Deal magazin: Union Investment erwirbt Breisgau Center für neuen Einzelhandelsfonds